Aktuelles - Kreuzkirche Lüneburg

Kreuzkirche Lüneburg
Kreuzkirche
Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelles

Gottesdienst
Weihnachten feiern - Änderung der Gottesdienste

aufgrund der steigenden Infektionszahlen zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses im Oktober gehen wir nicht davon aus, dass wir in der Kirche die wunderbaren bekannten Weihnachtslieder singen dürfen. Aber singen zu können am Heiligen Abend, ist wohl uns allen sehr wichtig. Darum bieten wir 5 kurze weihnachtliche Andachten unter freiem Himmel an statt zweier Gottesdienste im Kirchenraum. Draußen dürfen wir ja singen. Es sei denn, die Verordnungen der Landesregierung würden zu Weihnachten anders lauten.

Nun weiß keiner, ob die Temperaturen zu Weihnachten milde ausfallen, ob es regnet oder schneit. Aber dies ist vielleicht gar nicht so entscheidend, weil man sich entsprechend kleiden kann und die jeweilige Weihnachtsandacht nur ca. 15 Minuten dauert. Da bekommt man keine kalten Füße. Wir laden Sie/euch ein, an den Andachten auf dem Vorplatz unserer Kirche teilzunehmen. Sie können in kleinen Gruppen zusammenstehen, wenn Sie in einem Haushalt leben. Bitte achten Sie darauf, dass zu anderen Einzelpersonen oder Gruppen ein Abstand von mindestens 1,50 m (im Radius) besteht.

Bitte melden Sie sich an! Dies geht so: Sie holen sich nach einem Sonntagsgottesdienst ein Anmeldekärtchen. Oder Sie kommen mittwochs abends ins Gemeindehaus zwischen 18:00 und 19:00 Uhr (Beginn ab Mittwoch, dem 18. November). Sie entscheiden, zu welcher Uhrzeit Sie nachmittags an einer der 5 Andachten oder dem Singen am Turm (23:00 Uhr) teilnehmen möchten. Dabei notieren wir Ihren Namen (Adresse, Telefonnummer) bzw. Ihrer Begleiter/innen. So halten wir zur jeweiligen Weihnachtsandacht eine Teilnehmerliste bereit, ohne dass Warteschlangen entstehen beim Notieren Ihrer Adressen, sondern wir können einfach ein Häkchen in die vorbereitete Liste setzen.

Es gibt 2 Weihnachtsandachten für Kinder und Erwachsene: 14:30 Uhr und 15:15 Uhr.
Bitte schauen Sie sich zu Hause die Liedtexte von Alle Jahre wieder und O du fröhliche an. Wir möchten sie ohne Ablesen aus dem Gesangbuch singen.
3 Weihnachtsandachten richten sich an Jugendliche und Erwachsene: 16:00 Uhr und 16:45 Uhr und 17:30 Uhr. Bitte schauen Sie sich zu Hause die Liedtexte von Stille Nacht und O du fröhliche an. Wir möchten sie ohne Ablesen aus dem Gesangbuch singen.

Um 23:00 Uhr am Heiligen Abend bieten wir am Kirchturm ein weihnachtliches Singen an.

Auf unserer Homepage finden Sie am Heiligen Abend eine Weihnachtspredigt.

Mit diesen Angeboten erhoffen wir uns, vielen Bürgern/innen am Bockelsberg einen fröhlichen und besinnlichen weihnachtlich-feierlichen Moment zu schenken.


Angaben gemäß § 5 TMG und Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Der Kirchenvorstand der Kreuzkirchengemeinde Lüneburg
Röntgenstr. 34
21335 Lüneburg
Zusammenstellung: J.Koke


Made with WebSite X5

Kontakt:
Info@Kreuzkirche-Lueneburg.de
Buero@Kreuzkirche-Lueneburg.de
J.Koke@Kreuzkirche-Lueneburg.de
Gemeindebüro Telefon: 04131/ 731 434


Zurück zum Seiteninhalt